Fon +49 30 960 83 864

mail@soundcompany-berlin.de
soundcompany Veranstaltungstechnik

Neu in der Vermietung:

< IronLED MH10R
01.07.2018

QSC K12.2

Self Powered 12"/1,4" Fullrange Lautsprecher


 

Der QSC K12.2 Lautsprecher ist ein 2-Wege Fullrange Aktivlautsprecher der Firma QSC mit einem 2.000 Watt Class D Verstärker-Modul und DSP. Bestückt ist der Lautsprecher mit einen 12” Tieftöner sowie einen 1,4” Titan-Kompressionstreiber. Durch das verbaute DSP können Sie den Lautsprecher perfekt auf Ihre Location anpassen und die Scene abspeichern. Der QSC K12.2 Lautsprecher arbeitet in einen Frequenzbereich von 45 Hz – 20 kHz und hat einen Maximalen Schalldruckpegel von 132dB. Durch die vielen Anschlussmöglichkeiten ist der Lautsprecher für jede Eventualitäten ausgestattet. Das Gehäuse der QSC K12.2 ist aus strapazierfähigem und robustem Kunststoff gebaut und ist daher sehr leicht, dazu sind für den sicheren Tragekomfort ergonomische Griffe verbaut worden. Der Lautsprecher kann auch als Monitor-Lautsprecher verwendet werden und verfügt über eine Monitorschräge von 55°.

 

Die Eingänge

Verbaut sind ein Paar symmetrischer Combo XLR/Klinke 6,3 mm Anschlüsse sowie ein 3,5 mm Miniklinke Anschluss mit unabhängiger Verstärkungsregelung. Der erste ist mit wählbarem MIC / LINE (Mikrofon oder Line) Pegeleingang ausgestattet, während der zweite wählbare HI-Z / LINE (High Impedanz oder Line) Pegeleingang, speziell für Musikinstrumente geeignet ist. Das bedeutet auch dass keine Di Box mehr benötigt wird wenn z.B. eine Gitarre angeschlossen wird. Beide Eingänge sind direkt an ein Paar XLR Male Durchgangsanschlüsse angeschlossen, so dass die Signale weitergeleitet werden können. Eine 3,5 mm Miniklinke Eingangsbuchse mit unabhängiger Verstärkungsregelung ist für den Anschluss von Quellen wie Smartphones, Computern und MP3-Playern geeigent. Dadurch dass jeder Kanal eine unabhängige Verstärkungsregelung hat, benötigen sie für kleine Gigs kein Mischpult mehr.

 

Das Multifunktions-Digitaldisplay

Das Multifunktions- Digitaldisplay bietet die Steuerung und Auswahl von Lautsprecherfunktionen wie z.B. CROSS-OVER, EQ, DELAY sowie verschiedene von QSC vorgefertigte Presets (Stage Monitor, Party, Live sowie Redner). Durch diese Funktionen die über das Display angesteuert werden, kann der Sound der Box in jeden Raum perfekt angepasst werden ohne das ein zusätzliches DSP mitgenommen werden muss. Dies spart Platz beim Transport und Zeit beim Aufbau.

 

Die Positionierung

Bei der QSC K.2 Serie wurde ein großes Augenmerk gelegt auf die Flexibilität der Positionierung der Box geachtet. Entweder kann der Lautsprecher als Bühnenmonitor verwendet werden mit einer Monitorschräge von 55° oder wie gewohnt auf einen Boxenstativ platziert werden. Da die Box mit 2 35-mm-Hochständerbuchsen ausgestattet ist kann der Lautsprecher mit einem Neigungswinkel von 0° oder -7,5° ausgerichtet werden. Durch diese Neigungswinkel kann die Box sehr flexibel für verschiedene Raumgrößen eigesetzt werden.

 

Spezifikationen

  • 2.000 Watt Class D Verstärker-Modul
  • Bestückung: 12” Tieftöner und 1,4” Titan-Kompressionstreiber
  • Abstrahlcharakteristik: 75° achsensymmetrisch
  • Multifunktions-Display (45mmx25,4mm)/2 Auswahltasten
  • Presets/EQ-Voreinstellungen: Dance/Bodenmonitor/Gesang/Akustikgitarre/Bassgitarre/Hand-Mikrofon/Headset-Mikrofon etc.
  • Scenes speicher- und abrufbar: User-EQ/Delay/Crossover und Eingangswahl
  • Hochleistungs-DSP, korrigiert nichtlineare Verzerrungen
  • Frequenzbereich (-10 dB): 45 Hz – 20 kHz
  • Maximaler Schalldruckpegel (@1m): 132dB
  • Kanal A Eingang: 1 x XLR/Klinke Kombi-Buchse Mic/Line Eingang (umschaltbar), Gainregler, Signal-LED Kanal A Ausgang: 1 x XLR
  • Kanal B Eingang:1 x XLR/Klinke Kombi-Buchse und
  • Hi-Z/Line Eingang (umschaltbar), Gainregler, Signal-LED Kanal B Ausgang:1 x XLR
  • Kanal C Eingang: 1 x 3,5mm Stereo-Klinke, Gainregler, Signal-LED
  • Drei-Kanal Mixer: Mix-Out Ausgang (Post Gain):1 x XLR
  • Monitorschräge 55°: auch als Bodenmonitor einsetzbar
  • 35-mm-Hochständerbuchsen mit 0° oder -7,5° Ausrichtung
  • Lautsprechergitter aus pulverbeschichtetem Stahl
  • Leichtes Gehäuse aus hochfestem ABS/ergonomische Griffe
  • 2 Montagepunkte M10 mit integrierter PullBack-Öse
  • V-LOCK-Netzkabel mit Rastsperre für sicheren Betrieb (C13/Schuko)
  • geringe Stromaufnahme: mehrere K.2-Serie Lautsprecher können an einer 10A/230V Standardleitung betrieben werden
  • Abmessungen: (HxBxT): 602 x 356 x 350 mm
  • Gewicht: 17,7 kg